Dienstag, 9. Juli 2019

Verfügbarkeit der Medien von RERO / Disponibilité des documents de RERO

Deutsche Version Version française

Seit Anfang Juli ist es möglich, die Verfügbarkeit von Dokumenten aus dem Bibliotheksverbund RERO direkt in swissbib einzusehen. Auf einen Blick sehen Sie, ob ein Dokument in RERO verfügbar oder ausgeliehen ist.

Das ist einerseits in der Ergebnisliste möglich:

Screenshot zur Verfügbarkeitsanzeige
Screenshot zur Verfügbarkeitsanzeige


Sowie auch in der Detailansicht eines Mediums:

Screenshot zur detaillierten Verfügbarkeitsanzeige
Screenshot zur Verfügbarkeitsanzeige

Montag, 27. Mai 2019

Verfügbarkeitsanzeige / Disponibilité dans la liste des Résultats

Deutsche Version Version française

In den Feedbacks der Nutzerumfrage 2017 wurden nicht wenige Verbesserungswünsche und Ideen geäussert (vgl. auch unseren Beitrag vom letzten Sommer). Von diesen haben wir unter anderem folgendes aufgegriffen:

Verfügbarkeitsanzeige in der Ergebnisliste

Der Weg von der Recherche nach Medien bis hin zur Verfügbarkeitsanzeige (unter "Standorte & Bestellen") kann bisweilen umständlich bzw. mit einigen Klicks verbunden sein. Deshalb findet man neu bereits in der Ergebnisliste einer Recherche einen ersten Hinweis auf die Verfügbarkeit.
Screenshot zur Verfügbarkeitsanzeige
Screenshot zur Verfügbarkeitsanzeige
Mit einem Klick auf "6 Bibliotheken" zeigt sich in der Liste der besitzenden Bibliotheken neu bereits neben dem Namen, ob ein Medium verfügbar ist.
Mit einem Häkchen markiert werden alle Medien, die nicht ausgeliehen sind oder grundsätzlich online zur Verfügung stehen (ohne speziell zu prüfen, ob die Verfügbarkeit auch für eine konkrete Nutzerin gilt - bspw. ob ich als Studentin der Universität Bern Zugriff auf ein lizenziertes e-Book der ETH Zürich habe).
Ebenso markiert wird, wenn ein Medium ausgeliehen ist.

Einige Bibliotheksnetzwerke bieten diese Art von Informationen nicht in einer brauchbaren Weise an (bzw. sie kann nicht klar zugeordnet werden), so dass diese Informationen nicht immer angezeigt werden. Wir arbeiten derzeit daran, die Übersicht möglichst zu vervollständigen.